Nachdem Anfang der Woche bereits erste Details zu dem Pilotprojekt einer UCI Gravel World Series veröffentlicht wurden, sind jetzt auch erste Aussagen zu der ersten UCI Gravel Weltmeisterschaft gemacht worden. Laut dem englischsprachigen Nachrichtenportal «Cyclingnews» soll die erste Ausgabe dieser neuen WM Mitte Oktober in der Toskana stattfinden und dort über einige Schotterstraßen führen, die auch traditionell bei L’Eroica, einem Gravel-Rennen, das mit historischen Rennrädern nahe Chianti und Siena bestritten wird, befahren werden.

Di admin